KASTELEWICZ music in progress – Künstler


Aus unserem umfangreichen und deutschlandweiten Netzwerk freischaffender Musiker und Künstler vermitteln wir Ensembles und Solisten ganz nach den individuellen Wünschen unserer Kunden. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über mögliche Musikstile und Konstellationen!


Camerata InstrumentaleSolisten oder klassische Ensembles verschiedenster Besetzungen von Klavierduo über Streichquartett bis Bläseroktett bieten Musik der großen Komponisten dar. Die Palette der klassischen Musik ist sehr groß – hören Sie hier einige Beispiele:

Duo Kastelewicz Pronina

Himlische Cantorey

Musik auf dem historischen Instrumentarium der Barockzeit transportiert Sie zurück ins Europa des 17. und 18. Jahrhunderts. Schlanker Vokalklang und der zarte Klang von Instrumenten wie Laute und Barockgeige erzeugen ein exquisites Hörerlebnis – überzeugen Sie sich:

ModernMusik der klassischen Moderne geht von mysteriös-expressiv bis kantig-eigenwillig. Hören Sie die seltene traditionelle japanische Flöte Shakuhachi oder moderne Oboenliteratur:

Klarinettenquartett

Gerry gets Chet 2Jazzensembles haben variable Besetzungen mit Jazzgesang, Saxophon, Jazzpiano, Schlagzeug und Bass. Von der Bearbeitung bekannter Jazz-Standards bis zu eigenen Kompositionen und Improvisation reicht die Bandbreite:

hit_mama07Schmissig oder cool, Hits der 60er, 70er, 80er oder die Charts von heute – Popbands können viele Register bedienen. Bei jeder echten Feier sorgt eine Popband für Tanz und Spaß. Hören Sie eine Auswahl bekannterer oder unbekannterer Popsongs, auch in eigenen Arrangements:


siche-schäfer-Reutter-Britz-BÜSTEDie gediegene Atmosphäre klassischer Kaffeehausmusik und Evergreens oder auch der fetzigere Foxtrott, Chachacha, Swing und Ufa-Schlager bringen Sie in Bewegung! Original-Arrangements in Besetzungen mit Saxophon, Trompete, Gesang, Streichern oder Klavier bringen Sie zurück in die goldenen 20er Jahre – und auf’s Tanzparkett.

MG_3779Chansonsänger zaubern nostalgisches Flair und romantische Atmosphäre auf die Bühne. Der unwiderstehliche Charme von la belle France sorgt auf jeder Veranstaltung für das besondere Etwas. Auch die kessen Texte nehmen kein Blatt vor den Mund.

start_electronic_1Electro und Jazz gehen bei diesen Beats eine innovative Mischung ein. Die DJ’s für die ungewöhnliche Party sorgen bei den Gästen für den richtigen Groove.

Musik, die direkt in die Beine geht.SOB gB Andrew u.Susann
Tänze vom Strauss’schen Wiener Walzer über Foxtrot und Twostep, Langsamen Walzer und Slowfox bis hin zum Swing, der charmante Shimmy und natürlich auch der flotte Charleston darf nicht fehlen.